de_DE

Top-NearShore-Länder im Vergleich: So finden Sie passende Softwareentwickler

Autor: Julia Wiegand – zuständig für das Vertriebsmarketing bei ServiceFactum

ServiceFactum hat sein Liefernetzwerk zwischenzeitlich durch zusätzliche, qualifizierte BestShore Zentren weiter optimiert und ist jetzt in allen wichtigen Ländern für NearShoring vertreten. Unsere Infografik „OUR TOP NEARSHORE COUNTRIES COMPARED“ zeigt eine aktuelle Analyse unserer wichtigsten Top NearShore Länder, damit Sie die finanzielle und personelle Situation der Standorte vergleichen können.

Infografik Top-Nearshore-Länder im Vergleich
Die Infografik “OUR TOP NEARSHORE COUNTRIES COMPARED” können Sie einfach in unserem Download-Bereich herunterladen.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Vergleich in welchen Regionen IT- und Sprachskills mehr überzeugen und welche Länder zu den Preisführern gehören.
  • Außerdem erfahren Sie, wie hoch die Kapazitäten in personeller Hinsicht pro Land sind. Dadurch können Sie eine hohe Flexibilität und Skalierbarkeit je Land erwarten
  • Finden Sie Ihr Top-NearShore-Land für Ihre Vorhaben.

Kurzbeschreibung der Infografik

In unsere Infografik „OUR TOP NEARSHORE COUNTRIES COMPARED“ erhalten Sie eine fundierte Analyse der wichtigsten Faktoren, wenn es um die Attraktivität der Standortauswahl für Nearshoring geht. Unter anderem werden die Top 5 Regionen, für IT-Fähigkeiten und Sprach-Skills, sowie die Top 5 Länder bei den Preisen veranschaulicht. Für die Analyse der TOP 5 IT -Fähigkeiten, Sprach-Skills und Preise wurden die Berichte des Kearney Global Services Location Index (GSLI) 2017 & 2019 herangezogen.

Der jährliche Global Services Location Index (GSLI) von A.T. Kearney, früher auch Offshore Location Attractiveness Index genannt, hilft Ihnen dabei, die Faktoren zu verstehen und zu vergleichen, die Länder als potenzielle Standorte für NearShore/OffShore-Dienstleistungen attraktiv machen. Der Index bewertet anhand von 38 Messungen jedes Land nach ihrer finanziellen Attraktivität, ihrer Fähigkeiten und Verfügbarkeit sowie ihres Geschäftsumfelds. Je höher der Wert ausfällt, desto besser ist das Land positioniert.

Top 5 IT & Language SkillsTop 5 Price LeadershipAccess To Engineers
Bewertung der Fähigkeiten und
Verfügbarkeiten
Bewertung der finanziellen
Attraktivität
Bewertung der verfügbaren
Entwicklungsressourcen,
die ServiceFactum in den
jeweiligen Ländern hat
Polen 1,11Tunesien 3,17Ukraine 2450


Polen ist mit 1,11 im Vergleich zu anderen NearShore-Anbietern im Sinne der IT- und Sprachfähigkeiten besser aufgestellt, auch wenn es preislich das teuerste Land ist.

Tunesien ist das günstigste Land für ein NearShore-Vorhaben. Laut dem Global Services Location Index (GSLI) von A.T. Kearney, schneidet Deutschland mit 1,16 preislich deutlich schlechter ab.

All diese Informationen und noch mehr sind in der Infografik ersichtlich. Zudem können Sie auf der beigefügten Landkarte, die aktuellen Standorte der ServiceFactum BestShore Zentren entnehmen.

Fazit

ServiceFactum ist hervorragend in den Top-Nearshore-Regionen vertreten und bietet somit die bestmögliche Zusammenstellung aus Preis- und Spielführern an Nearshore-Teams für innovative Projekte – je nachdem was Sie für Ihr konkretes Vorhaben als besonders wichtig erachten.

LADEN SIE SICH JETZT IHRE INFOGRAFIK HERUNTER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen