Kategoriearchive: Allgemein


Zufriedene Kunden bescheren ServiceFactum starkes Wachstum im Jahr 2018

By Manuela Hentschel

In den letzten 5 Jahren befand sich ServiceFactum in einer ansprechenden Arbeitsumgebung mit Blick auf den Ammersee, jedoch ist das Team in diesem Jahr so rasant gewachsen, dass ein neues, größeres Büro von Nöten war. Nicht nur der Zuwachs an Mitarbeitern, sondern auch die folgenden kumulierten Kennzahlen, wie die Anzahl der Entwickler, der aufgebauten Teams …Read more …Mehr

In den letzten 5 Jahren befand sich ServiceFactum in einer ansprechenden Arbeitsumgebung mit Blick auf den Ammersee, jedoch ist das Team in diesem Jahr so rasant gewachsen, dass ein neues, größeres Büro von Nöten war. Nicht nur der Zuwachs an Mitarbeitern, sondern auch die folgenden kumulierten Kennzahlen, wie die Anzahl der Entwickler, der aufgebauten Teams …Read more …Mehr


MVP - Minimal Viable Product

MVP – Innovationen einfach, schnell und preiswert umsetzen!

By Franz Dörfler

  MVP – Innovationen einfach, schnell und preiswert umsetzen! „MVP“ steht für „Minimum Viable Product“, was auf Deutsch so viel wie „minimal funktionsfähiges Produkt“ bedeutet. Der Begriff stammt ursprünglich aus dem Silicon Valley, wo zahlreiche junge Tech-Startups bereits seit Jahren erfolgreich mit dem Konzept arbeiten. Sie verschaffen sich einen Wettbewerbsvorteil gegenüber etablierten Unternehmen, weil sie Innovationen …Read more …Mehr

MVP - Minimal Viable Product

  MVP – Innovationen einfach, schnell und preiswert umsetzen! „MVP“ steht für „Minimum Viable Product“, was auf Deutsch so viel wie „minimal funktionsfähiges Produkt“ bedeutet. Der Begriff stammt ursprünglich aus dem Silicon Valley, wo zahlreiche junge Tech-Startups bereits seit Jahren erfolgreich mit dem Konzept arbeiten. Sie verschaffen sich einen Wettbewerbsvorteil gegenüber etablierten Unternehmen, weil sie Innovationen …Read more …Mehr


Von autonomen Fahren zu autonomer Luftfahrt und Logistik

By Harry Straßer

Verleihung des mit 5.000€ dotierten Autonomous Traffic & Logistics Innovation Awards an das Startup Blickfeld   Innovationsforum auf dem Ludwig Bölkow Campus in München / Taufkirchen Am 6. Juni fand eine von Munich Network, dem Ludwig Bölkow Campus und Airbus Defence and Space gemeinsam ausgerichtete Konferenz statt, die innovative Startups und Akteure aus dem gesamten …Read more …Mehr

Verleihung des mit 5.000€ dotierten Autonomous Traffic & Logistics Innovation Awards an das Startup Blickfeld   Innovationsforum auf dem Ludwig Bölkow Campus in München / Taufkirchen Am 6. Juni fand eine von Munich Network, dem Ludwig Bölkow Campus und Airbus Defence and Space gemeinsam ausgerichtete Konferenz statt, die innovative Startups und Akteure aus dem gesamten …Read more …Mehr


The Next Now

The Next Now – Chancen & Folgen des digitalen Wandels

By Franz Dörfler

ServiceFactum war am 10.04.2018 auf der Dell-Konferenz „The Next Now“ vertreten. Im Münchener Showpalast haben sich hochkarätige Redner aus Wirtschaft, Gesellschaft und Technologie versammelt, um über die weitreichenden und branchenunabhängigen Folgen des digitalen Wandels nachzudenken und zu diskutieren. Die Veranstaltung stand ganz unter dem Motto Lead. Network. Innovate.

The Next Now

ServiceFactum war am 10.04.2018 auf der Dell-Konferenz „The Next Now“ vertreten. Im Münchener Showpalast haben sich hochkarätige Redner aus Wirtschaft, Gesellschaft und Technologie versammelt, um über die weitreichenden und branchenunabhängigen Folgen des digitalen Wandels nachzudenken und zu diskutieren. Die Veranstaltung stand ganz unter dem Motto Lead. Network. Innovate.


Masterplan Bayern Digital II – Konferenz Augsburg

Ilse Aigner erläuterte auf einer Regionalkonferenz in Augsburg den Masterplan Bayern Digital II, der ein umfangreiches Digitalisierungsprogramm mit einem Volumen von 3 Mrd. Euro vorsieht. Neben den erläuterten acht Kernfeldern und inspirierenden Vorträgen war ein genereller Tenor der Veranstaltung: „It’s all about Software“.

Ilse Aigner erläuterte auf einer Regionalkonferenz in Augsburg den Masterplan Bayern Digital II, der ein umfangreiches Digitalisierungsprogramm mit einem Volumen von 3 Mrd. Euro vorsieht. Neben den erläuterten acht Kernfeldern und inspirierenden Vorträgen war ein genereller Tenor der Veranstaltung: „It’s all about Software“.


Darum macht Nearshoring auch für Start-Ups Sinn.

By Franz Dörfler

In Hinblick auf den digitalen Wandel stellt es vor allem für Start-Ups eine Herausforderung dar, qualifizierte Entwickler zu finden und in ihre Projekte einzubinden. Ein begrenztes Budget, die Vermeidung von hohen Personalkosten, ein enger Zeitplan und gleichzeitig der aktuelle Mangel an verfügbaren, qualifizierten Entwicklern in Deutschland sind einige der Gründe hierfür.

In Hinblick auf den digitalen Wandel stellt es vor allem für Start-Ups eine Herausforderung dar, qualifizierte Entwickler zu finden und in ihre Projekte einzubinden. Ein begrenztes Budget, die Vermeidung von hohen Personalkosten, ein enger Zeitplan und gleichzeitig der aktuelle Mangel an verfügbaren, qualifizierten Entwicklern in Deutschland sind einige der Gründe hierfür.


Bedarfs-Check für Near- und Offshore Lösungen

  Aufgrund aktueller Trends – wie Digitalisierung, Internet of Things, Business Intelligence & Analytics, wird das Softwarevolumen und der Bedarf an zusätzlichen Ressourcen weiter dynamisch wachsen. Gleichzeitig ist der Personalmarkt für qualifizierte und erfahrene Software Entwickler in Deutschland so gut wie leer gefegt. Ein Ausweg ist die Personalsuche auch auf andere Länder auszudehnen. Heute gibt es …Read more …Mehr

  Aufgrund aktueller Trends – wie Digitalisierung, Internet of Things, Business Intelligence & Analytics, wird das Softwarevolumen und der Bedarf an zusätzlichen Ressourcen weiter dynamisch wachsen. Gleichzeitig ist der Personalmarkt für qualifizierte und erfahrene Software Entwickler in Deutschland so gut wie leer gefegt. Ein Ausweg ist die Personalsuche auch auf andere Länder auszudehnen. Heute gibt es …Read more …Mehr


Grafik Was kann ins Ausland verlagert werden?

Best Practise Aufgabenauswahl für eine erfolgreiche Verlagerung

Wir werden oft von Interessenten angesprochen: Was kann ins Ausland verlagert werden? Die Antwort ist einfach: Klar abgrenzbare Aufgaben, für die eine Verlagerung gleichzeitig die beste Lösung ist. Im Detail ist diese Frage jedoch etwas komplexer. Zusätzlich zu der Herausforderung einer entsprechend Entscheidungsfindung, existieren bereits viele gutgemeinte Ratschläge und Meinungen im Markt. Fakten und Fiktionen …Read more …Mehr

Grafik Was kann ins Ausland verlagert werden?

Wir werden oft von Interessenten angesprochen: Was kann ins Ausland verlagert werden? Die Antwort ist einfach: Klar abgrenzbare Aufgaben, für die eine Verlagerung gleichzeitig die beste Lösung ist. Im Detail ist diese Frage jedoch etwas komplexer. Zusätzlich zu der Herausforderung einer entsprechend Entscheidungsfindung, existieren bereits viele gutgemeinte Ratschläge und Meinungen im Markt. Fakten und Fiktionen …Read more …Mehr